Zugleitung

Die Zugleitung kümmert sich hauptsächlich um die Organisation, Planung und Sicherheit des Rosenmontagzuges und des Kinderzuges in Mayen.

Zu den Aufgaben gehören:

  • Entwicklung eines Sicherheitskonzeptes für die Stadt Mayen mit Absprache des Vorstandes
  • Der Anmeldevorgang der einzelnen Gruppierungen
  • Aufstellung der Gruppen im Rosenmontagszug
  • Vortreffen (Zugsitzung) aller beteiligten Gruppen inklusive Sicherheitsunterweisung
  • Planung des Zugweges durch die Stadt Mayen
  • Abfahren des Zugweges vor Beginn des Zuges um mögliche Komplikationen zu beheben
  • Abnahme der Festwagen, PKW, Traktoren usw.. auf Verkehrstauglichkeit
  • Sicherung des Zugweges für Zuschauer und Teilnehmer, in Verbindung mit den Sicherheitsorganisationen

Leitung dieser verantwortungsvollen Aufgabe ist P.Dillmann, E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Informationen der Zugleitung:

Fugruppen im Rosenmontagszug.

Musikgruppen im Rosenmontagszug

Wagen im Rosenmontagszug

Zum Museum

shop